zum Hauptinhalt

Elektro-Sicherheitskontrollen

Elektrische Niederspannungs-Installationen müssen zu Beginn und danach in regelmässigen Abständen kontrolliert werden. IBAarau führt dies im Auftrag der Eigentümer durch.

Bild Elektro-Sicherheitskontrollen

Kontrolle der Elektroinstallationen

Elektrische Niederspannungs-Installationen müssen zu Beginn und danach in regelmässigen Abständen kontrolliert werden. Der Eigentümer der Installation ist für die Durchführung der Kontrolle verantwortlich und wird periodisch durch den Netzbetreiber aufgefordert, den Sicherheitsnachweis zu erbringen.

Die periodische Elektro-Sicherheitskontrolle beinhaltet folgende Punkte:

  • Durchführung Kontrolle durch eine unabhängige Fachkraft
  • Überprüfung sämtlicher Elektroinstallationen auf deren Schutzmechanismus und Isolationswerte
  • Bei allfälligen Mängel: Auflistung notwendiger Massnahmen
  • Ausstellung des Sicherheitsnachweises mit dem Mess- und Prüfprotokoll