zum Hauptinhalt

Fruchtiger Pastasalat mit Spinat

Gegensätze ziehen sich an: Nudeln, Spinat und würziger Käse verbinden sich auf köstlichste Art mit der Süsse von Honig und Melone.

zurück zu Salat Rezepte

Zutaten
 
250 g Farfalle
½ Honigmelone
50 ml Öl
4 EL Essig
1 Knoblauchzehe, gehackt
2 TL Pesto
2 TL Senf
1 EL Honig
Salz, Pfeffer
100 g Spinatblätter
4 EL Pinienkerne
50 g Feta, in Würfeln
Chiliflocken nach Belieben
Zubereitung
 
Etwa 30 Minuten
1
Farfalle im gesalzenen Wasser al dente kochen, dabei
gelegentlich umrühren. Pasta abgiessen, unter kaltem
Wasser abkühlen und abtropfen lassen. Melone entkernen
und das Fruchtfleisch mit einem Kugelausstecher ausstechen oder in Würfel schneiden.
2
Öl, Essig, Knoblauch, Pesto, Senf, Honig, Salz und
Pfeffer zu einer Sauce verrühren.
3
Farfalle und Honigmelone mit der Marinade mischen
und kurz ziehen lassen.
4
Spinatblätter, Pinienkerne und Fetawürfel vorsichtig
unter die Farfalle heben und abschmecken.
Tipp
 
Perfekt mit Parmaschinken.
Fruchtiger Pastasalat mit Spinat