zum Hauptinhalt

Informatiker/in EFZ

Ausbildungsdauer: 4 Jahre

Die Informatik ist ein breites und interessantes Berufsfeld, das sich rasch entwickelt und deshalb ständige Lernbereitschaft voraussetzt. Schwerpunkte in diesem Beruf sind der Support und die Systemtechnik. Informatiker/innen unterhalten das Netzwerk, stellen Programme über Serversysteme zur Verfügung und installieren und betreiben diese auch.

Wir bilden zurzeit zwei Informatiker aus.

Aufgaben als Informatiker/in bei der IBAarau Services AG:
Zum Aufgabengebiet gehören die Betreuung des ICT-Helpdesks für gut 200 Benutzer, sowie der Unterhalt von sämtlichen dezentralen Systemen wie PC's, Laptops, Multifunktionsdrucker, Telefone, Mobiles usw.

Schulische Anforderung
Abgeschlossene Volksschule, mittlere oder oberste Schulstufe.

Anforderungen

  • Kommunikativ
  • gute Ausdrucksfähigkeit
  • rasche Auffassungs- und Kombinationsgabe
  • Konzentrationsfähigkeit
  • Ausdauer
  • exakte Arbeitsweise
  • gutes Vorstellungsvermögen
  • Organisationstalent
  • technisches Verständnis