zum Hauptinhalt

Marronisuppe

Heisse Marroni machen glücklich. Löffel für Löffel das Glück geniessen.

zurück zu Vorspeise Rezepte

Zutaten
 
1 TL Puderzucker
1 Schalotte, gewürfelt
50 g Butter
400 g Marroni, geschält
1 dl Weisswein
6 dl Bouillon
2 dl Rahm
½ Orange
Salz, Chili
Zubereitung
 
Etwa 35 Minuten
1
Puderzucker in einer Pfanne bei mittlerer Hitze karamellisieren. Butter hinzufügen, Marroni und Schalotte darin
anschwitzen, mit Weisswein ablöschen.
2
Bouillon und Rahm beigeben und ca. 20 Minuten bei
kleiner Hitze köcheln, bis die Marroni weich sind. Den Abrieb der Orange beigeben und weitere 5 Minuten köcheln.
3
Danach die Suppe fein pürieren und mit Orangensaft,
Salz und Chili abschmecken.
Tipp
 
Mit Speckzwetschgen servieren.
Marronisuppe