zum Hauptinhalt

Pizza Rolls

Was passiert, wenn sich Frühlingsrollenteig über Tomate und Mozzarella rollt? Eine perfekte Kombination zum Reinbeissen.

zurück zu Apéro Rezepte

Zutaten
 
8 Frühlingsrollenblätter
4 Mozzarellasticks
8 TL Pizzasauce
24 Salamischeiben
Öl zum Frittieren
Zubereitung
 
Etwa 30 Minuten
1
Die Mozzarellasticks der Länge nach halbieren.
2
Ein Frühlingsrollenblatt nach dem anderen mit der Spitze nach vorne auf die Arbeitsfläche legen. 1 Teelöffel Pizzasauce in die Mitte des Blattes streichen, 3 Salamischeiben auf die Sauce legen, Mozzarellastick darauf platzieren. Seitliche Blattenden satt über den Mozzarellastick falten. Blattspitze mit wenig Wasser bepinseln, fertig aufrollen und obere Blattspitze andrücken.
3
Frittieröl in einer Pfanne oder Friteuse auf ca. 180°C erhitzen. Die fertigen Pizzarollen goldbraun backen. Warm servieren.
Tipp
 
Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf. Alles, was auf der Pizza schmeckt, passt auch in die Pizza Rolls.
Pizza Rolls