zum Hauptinhalt

Roastbeef-Salat mit Senf-Dressing

Geschmacklich ein Gedicht, herrlich bunt und ruckzuck zubereitet.

zurück zu Vorspeise Rezepte

Zutaten
 
150 g Nüsslisalat
12 Cocktailtomaten
Dressing
3 EL Essig
2 EL Wasser
2 TL Senf
1 TL Honig
1 Schalotte
6 EL Öl
Salz
Pfeffer
200 g Roastbeef fein geschnitten
50 g Parmesan am Stück
Zubereitung
 
Etwa 30 Minuten
1
Salat rüsten, waschen und trocken schleudern. Auf 4 Teller anrichten, Tomaten vierteln und verteilen.
2
Den Essig mit Wasser, Senf und Honig verrühren. Die Schalotte schälen und fein würfeln. Zusammen mit dem Öl untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
3
Das Roastbeef auf dem Salat verteilen. Mit Meersalz und Pfeffer aus der Mühle würzen. Am Schluss den Parmesan darüberhobeln.
Tipp
 
Mit Crema di balsamico verfeinern.
Roastbeef-Salat mit Senf-Dressing