zum Hauptinhalt

Scones

In England serviert man Scones ofenfrisch, traditionell mit Erdbeermarmelade und Clotted Cream. Very british und very lecker.

zurück zu Backen Rezepte

Zutaten
 
300 g Mehl
1 EL Backpulver
50 g Zucker
½ TL Salz
70 g kalte Butter, in Würfeln
1 Ei
1 dl Milch
Ei zum Bestreichen
Zubereitung
 
Etwa 15 Minuten + 30 Minuten kühl stellen + 15 Minuten backen
1
Mehl, Backpulver, Zucker und Salz in einer Schüssel mischen. Butterwürfel beifügen, mit den Händen leicht mit dem Mehl verreiben, bis die Masse gleichmässig krümelig ist. Ei und Milch verrühren, beigeben, rasch zu einem Teig zusammenfügen, nicht kneten.
2
Teig flach drücken, 30 Minuten kühl stellen. Teig 2 cm dick auswallen. Mit einem Ausstecher 5 – 6 cm grosse Rondellen ausstechen. Die Scones auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und mit dem verquirlten Ei bestreichen.
3
In dem auf 200° C vorgeheizten Backofen etwa 15 Minuten backen. Schmecken lauwarm am besten.
Tipp
 
Vor dem Backen mit Lavendelblüten oder Rosenzucker bestreuen. Clotted Cream kann durch Doppelrahm oder aufgeschlagenen Mascarpone ersetzt werden.
Scones